Heute destruktiv

Eintritt frei | Vernissage Freitag 18 bis 22 Uhr – 19 Uhr Eröffnung|

Ausstellung: Sa. + So. 14-18 Uhr; Mo. + Mi. 10-13 Uhr; Di. 16-20 Uhr |

Finissage: Donnerstag ab 19.30 Uhr

Einfach mal zum Vorschlaghammer greifen. Die Welt zerlegen in ihre Einzelteile. Und aus dem Scherbenhaufen Neues schaffen. Das haben sich Ewald Wildtraut, Maximilian Lückenhaus und Julian Opitz in ihrer Ausstellung vorgenommen. Mit Zeichenstift, Pinsel und digitalen Werkzeugen nehmen sie Gesellschaft, Politik und die Kunst aufs Korn. Und eröffnen so kuriose, oft humorvolle Gegenperspektiven auf das, was uns umgibt und beschäftigt.

Datum / Uhrzeit
Datum - 16.03.201822.03.2018
Ganztägig


Veranstaltungsort
Kultur- und Bürgerhaus Pelkoven­schlössl

Lade Karte....

Veranstaltungsart