Ewald Arenz: Alte Sorten

blattgold-literatur präsentiert den kürzlich erschienenen Roman „Alte Sorten“ gelesen vom Autor Ewald Arenz. Darin geht es um zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sally, kurz vor dem Abitur, will einfach in Ruhe gelassen werden. Liss ist eine starke, verschlossene Frau, arbeitet auf ihrem Hof. Nach anfänglicher Distanz mit gegenseitiger Achtung und Unvoreingenommenheit, kommen sie sich langsam näher und erfahren nach und nach von den Verletzungen, die ihnen zugefügt wurden.

 

Lesung | 19.30 Uhr | Eintritt 7 € | Anmeldung: Tel. 14 33 818 21 – begrenzte Zuschauerkapazität
Veranstalter: blattgold-literatur

Datum / Uhrzeit
Datum - 24.10.2020
19:30 Uhr


Veranstaltungsort
Kultur- und Bürgerhaus Pelkoven­schlössl

Lade Karte ...

Veranstaltungsart