FORASTERO TANGO!

FORASTERO

 

TANGO!

 

Freitag, 10.10.2014

Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr

Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl, Moosacher St.-Martins-Platz 2

 

forastero = der Fremde, fremd. Das Unbekannte, Neue und Unerwartete, das scheinbar Vertraute mit wachen Augen beobachten. Grenzen suchen und verlieren, das laute, bunte Leben, der Dreck der Straße und die ferne Erinnerung an Goldene Zeiten. Schmerz der Liebe, Sehnsucht und Begehren. Kontraste zwischen der erdigen Schwere der schwarzen Candombe und der Subtilität Astor Piazollas, zwischen der strengen Leidenschaft der klassischen Tangos und der koketten Leichtfüßigkeit der Pariser Valse Musettes – in einer musikalischen Einheit, einem gemeinsamen Ziel = forastero.

„Das Publikum wird spürbar gefangen von der Präsenz und Stimmgewalt dieses Ensembles“  (Süddeutsche Zeitung)

Besetzung:

Monika Sardi: Gesang

Katja Duffek: Violine

Johann Zeller: Akkordeon

Christoph Schaaf: Gitarre

Anne Roth: Piano

Bernhard Seidl: Bass

Eintrittspreise:

Eintritt: 16 Euro

Eintritt Mitglieder: 14 Euro

Vorverkaufsstellen: Robra-Optik (Pelkovenstr. 59) und Pelkoven-Apotheke (Bunzlauer Str. 15)

Und im Webshop unter: www.dieLinie1.de

Datum / Uhrzeit
Datum - 10.10.2014
20:00 Uhr


Veranstaltungsort
Kultur- und Bürgerhaus Pelkoven­schlössl

Lade Karte ...

Veranstaltungsart