Gedenkveranstaltung am 22. Juli

Der Amoklauf am 22. Juli 2016 hat sich tief in unser aller Gedächtnis gegraben.

 

Viele Menschen haben an diesem Tag großes Leid erfahren und wir möchten gemeinsam der Opfer gedenken.

 

„Wir alle sind Moosach“ – eine Veranstaltungsreihe von Moosacher Institutionen und dem BA 10 Moosach – organisiert  für  diesen Tag ein stilles Gedenken um 20 Uhr vor dem Haupteingang des Olympia Einkaufszentrum an der Riesstraße. Die Akkordeonspielerin Birgit Otter eröffnet die Veranstaltung mit leiser Musik und es wird eine Menschenkette gebildet. Mit Bändern zwischen den Teilnehmern wird der Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten und es werden wieder Stoffarmbändchen verteilt wie in den Vorjahren. Die Menschenkette geht der Hanauerstraße entlang Richtungen MONA und bei großer Beteiligung an der anderen Straßenseite wieder zurück bis zur Gedenkstätte. Im Anschluss besteht die Möglichkeit an der Gedenkstätte eine mitgebrachte Blume oder Kerze abzulegen. Selbstverständlich werden die Corona-Richtlinien eingehalten. Jeder ist eingeladen mitzumachen.

 

Veranstalter: Wir alle sind Moosach (Moosacher Einrichtungen und BA Moosach)

Datum / Uhrzeit
Datum - 22.07.2020
20:00 Uhr


Veranstaltungsort
Olympia-Einkaufszentrum

Lade Karte ...

Veranstaltungsart