Künstler der „LINIE 1“ präsentieren „Lieblingsstücke“

30 Jahre Stadtteilkultur in Moosach:

Künstler der „LINIE 1“ präsentieren „Lieblingsstücke“

 

Der Moosacher Kulturverein „DIE LINIE 1“ feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Bei der Gründung des Vereins stand tatsächlich die Straßenbahn-Linie 1 Pate. Diese wurde inzwischen umbenannt, der Vereinsname hat aber gesteigerte Aktualität dadurch, dass sowohl die U-Bahn-Linie 1 als auch die S-Bahn-Linie 1 nach Moosach fahren.

Der Verein bietet vielfältige kulturelle Veranstaltungen und unter seinem Dach hat sich auch eine sehr aktive Gruppe von Künstlern zusammengefunden. Diese präsentiert traditionell einmal im Jahr im Rahmen einer Gemeinschaftsausstellung ihre Werke. Zum Vereinsjubiläum nehmen sie gerne die Gelegenheit war, in Kooperation mit der MVHS in deren neuen Räumen  in Moosach ihre „Lieblingsstücke“ zu zeigen.

Vernissage: Donnerstag, 28.11.2019, 19:30 Uhr;  Empfang in EG 0.01

Ausstellungsdauer: 28.11.2019 bis 24.1.2020

Ausstellungsort: MVHS in Moosach, Baubergerstr. 6a

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 20:00 Uhr. Am Freitag, an den Wochenenden und in den Ferien nur bei Veranstaltungsbetrieb. Eintritt frei

 

 

Workshop Radierung

MVHS Moosach, Raum OG 1.01 Walter Barth

Im Rahmen dieses Workshops stellt Walter Barth die von ihm entwickelte Druckpresse vor und gibt eine Einführung in die Kunst der Fertigung von Radierungen. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, gegen einen Unkostenbeitrag von 3 € (pro Kupferplatte), unter Anleitung von Walter Barth an der Druckpresse eigene Radierungen zu erstellen.

Samstag, 30.11.2019, 13:00 – 15:00 Uhr

Sonntag, 01.12.2019, 13:00 – 15:00 Uhr

 

 

Führung durch die Ausstellung

DIE LINIE 1/ Doris Frohnauer

MVHS Moosach, Foyer

Sonntag, 01.12.2019, 15:00 – 16:00 Uhr

Gebührenfrei

Datum / Uhrzeit
Datum - 28.11.2019 - 24.01.2020
00:00 Uhr


Veranstaltungsort
MVHS in Moosach

Lade Karte ...

Veranstaltungsart